MOTOmed viva2
MOTOmed viva2
MOTOmed viva2 Beintrainer
Mit dem MOTOmed viva2 holen Sie sich professionelle Bewegungstherapie nach Hause. Das MOTOmed viva2 verfügt über zahlreiche Sicherheitsfunktionen wie BewegungsSchutz, SymmetrieTraining und Spastikerkennung. Die Software bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten (spannende Motivations- und Trainingsspiele), um das Training besonders abwechslungsreich und individuell zu gestalten.
  
Therapiemöglichkeiten:  
  • passives Training (mit Motor)
  • assistives Training (motorunterstützt)
  • aktives Training (mit eigener Kraft)
  • SymmetrieTraining
  • Koordinationstraining (4 Segmente)

Das MOTOmed viva2 gibt während des Trainings detaillierte Rückmeldungen  (Biofeedback) und ermöglicht so ein noch effektiveres Training.



Details / Bilder

Mechanik

  • Sicherheitsfußschalen
  • Pedalradiuseinstellung 2-stufig (7,0 cm oder 12,5 cm)
  • Haltegriff
  • fahrbar mit großen Transportrollen (13 cm Durchmesser)
  • Ganzmetallbauweise, hochwertig und standsicher
  • zusätzliche Stabilität durch ausziehbaren Gerätestandfuß

Funktionen

  • Einstiegshilfe mit Sicherheitsstopp
  • MOTOmed Lockerungsantrieb mit sanftem An- und Auslauf
  • BewegungsSchutz + SpastikLockerungsprogramm
  • Geschwindigkeitsregulierung von 0 bis 60 U/min (passiv)
  • Motorkraftregulierung von 1 bis 10
  • Voreinstellung Therapiezeit 0 bis 120 Minuten
  • automatischer Geräte-Selbsttest
Medica
Thera-Trainer TIGO
Thera-Trainer TIGO
Thera-Trainer TIGO

Kräftige Muskulatur für ein selbständiges Leben
Die Erfahrung zeigt, dass man ohne ausreichende Muskelkraft auf fremde Hilfe angewiesen ist. Mit täglichem
THERA-Training können Sie selbst geringste Muskelkräfte gezielt erhalten und stärken und so für mehr Selbständigkeit sorgen.

Therapiemöglichkeiten:  
  • passives Training (mit Motor)
  • assistives Training (motorunterstützt)
  • aktives Training (mit eigener Kraft)

Alle notwendigen Anpassungen können Sie beim THERA-Trainer tigo schnell und einfach vornehmen. So lassen sich Höhe und Abstand von Haltegriff oder Oberkörpertrainer individuell an die Körpergröße anpassen. Ohne Werkzeug können verschiedenste Hand- und Armauflagen am Oberkörpertrainer angebracht werden. Damit immer alles gut im Blickfeld ist, lässt sich die Neigung der Bedien- und Anzeigeeinheit verstellen. Der Kurbelradius kann entsprechend der Beinbeweglichkeit stufenlos von 65 bis 115 mm variiert werden. Selbst der Standfuß und damit die Standfläche kann
individuell angepasst werden.

Vorteile
  • Bedien- und Anzeigeeinheit erfüllt bezüglich Bedienkomfort und Biofeedback die besonderen Anforderungen von älteren Menschen und Menschen mit körperlichen Einschränkungen
  • Bein- und Fußsicherungen geben geschwächten Beinen sichere Führung und festen Halt - in den Fußschalen können Sie Ihre Füße schnell und zuverlässig sichern, ohne dass Druckstellen entstehen, und ebenso schnell bei Bedarf wieder lösen.
  • Motor-Antrieb erlaubt passives, assistives oder aktives Training mit fließendem Übergang und
    harmonischem Rundlauf
  • Kippsicherung schützt den Stuhl/Rollstuhl vor dem Kippen und sichert den optimalen Abstand zwischen
    THERA-Trainer und Benutzer, Stuhl oder Rollstuhl, damit auch Menschen mit Muskelschwäche aus einer sicheren Position heraus trainieren können

Sissel
Balance Board Dynamic
Balance Board Dynamic
Sissel Balance Board Dynamic
 
  • optimales Gleichgewichts- und Koordinationstraining
  • eine von vielen Übungsvarianten des Bewegungskreisel
  • kontinuierlicher Aufbau des Trainings möglich, ohne das Trainingsgerät zu wechseln
  • Material: Holz
  • Maße: Durchmesser ca.40 cm, ca. 8 cm hoch, belastbar bis ca.150 kg



Bilder
Sissel
Balance Board rot
Balance Board
Sissel Balance Board
 
  • für Balance- und propriozeptive Übungen
  • zur Verbesserung der Koordination und des Körpergefühles, Stärkung der Rumpfmuskulatur, Verbesserung der Konzentration
  • Material: Hartplastik, Durchmesser ca. 40 cm, 8 cm hoch, bis max. 100 kg belastbar