Der Unterschied

macht´s aus

Handbikes für den Alltag und sportliche Höchstleistungen

Ein Handbike verbessert Ihre Mobilität und ist zudem ein effektives Trainingsgerät. Je nach Modell können Sie das Handbike im Alltag verwenden oder gezielt für sportliche Aktivitäten nutzen. Wir führen unterschiedliche Handbikes in unserem Sortiment – für jeden Bedarf und für zahlreiche Einsatzzwecke, ob als eigenständiges Gefährt oder zum Ankuppeln an den Rollstuhl.

Handbikes mit und ohne Antrieb, für anspruchsvolles Gelände und mehr

Führend auf dem Gebiet der Handbikes ist die Firma Speedy. Wir bieten Ihnen verschiedene Modelle des renommierten Herstellers an. Das wohl populärste Handbike ist das universelle Speedy-Bike. Es besticht durch extreme Wendigkeit, leichte Handhabung, eine robuste Konstruktion, gute Fahreigenschaften und vieles mehr. Dieses Handbike ist der ideale Begleiter für den Alltag, bietet eine umfangreiche Grundausstattung und ist geeignet für alle Rollstühle. Wer ein Antriebssystem bevorzugt, für den sind die Handbikes Versatio und Elektra 3 das Richtige. Wie bei Speedy üblich, haben die Vorderräder des Rollstuhls auch hier keinen Bodenkontakt – das bietet einen hohen Fahrkomfort. Unwegsame Strecken und steile Anstiege bewältigen Sie leicht mit dem Duo 2. Es ist ebenfalls motorunterstützt, den Grad der Unterstützung bestimmen Sie jedoch selbst. Rollstuhlfahrer mit Beinfunktion finden im Pedalofit das ideale Trainingsgerät mit vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten. Für gemeinsame Touren im eigenen Rollstuhl mit einem Partner ist das Speedy-Tandem bestens geeignet. Dabei handelt es sich um ein Standardhilfsmittel aus dem Hilfsmittelverzeichnis der Krankenkassen.

Handbikes für Sportbegeisterte

Auch für besonders sportliche Fahrer führen wir geeignete Handbikes in unserem Produktsortiment. Mit einem Gewicht ab 10,8 kg (je nach Ausstattung) ist das B26 ein leichtes, vielfältiges, flexibles und individuell einstellbares Handbike. Ein außergewöhnliches Fahrerlebnis verspricht das Handbike Shark RT von Sopur. Es verbindet überlegene Technik mit zahlreichen individuellen Anpassungsmöglichkeiten.

Zu unseren Leistungen gehört ein Rundumservice für unsere Kunden. Wir übernehmen auf Wunsch die Einstellung, Inspektion und Wartung Ihres Handbikes!

Wissen Sie schon, welches Handbike am besten zu Ihnen passt? Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Sopur
Shark RT
Sopur Shark RT
Sopur Shark RT

Das pure Leben 

Das Handbike Shark RT wurde für den Breiten- und Freizeitsport entwickelt. Es bietet überlegene Technik verbunden mit einem hohen Maß an Anpassungsfähigkeit. Fahrfreude pur.

Vorteile / Technische Daten
  • Ein neues Rahmenprofil und die verwindungssteife Verbindung zur Gabel sorgen für optimale Fahreigenschaften 
  • Das 3-fach höhenverstellbare Kurbellager, der vielfach justierbare, ergonomisch geformte Sitz und der völlig neu konzipierte Rücken gewährleisten eine optimale Kraftübertragung.
  • 7 Grob- und 3 Feineinstellungen der Sitztiefe, verschiedene Höhenpositionen und die stufenlose Winkeleinstellung von 30° bis 90° ermöglichen eine individuelle Positionierung des Fahrers.
  • Die verstellbare Achse erlaubt den Einsatz von 20" oder 26" Hinterrädern.
  • erhöhte Sitzhöhe auf 22 cm ermöglicht den einfachen Transfer.
  • X-Link-Rahmen mit abnehmbarer Gabel und Schwenkmechanismus bietet deutlich leichteren Transfer: 10 cm Sitzerhöhung und Nachvornschwenken der Kurbel um 15 cm
  • abnehmbare (verschraubte) Gabel ermöglicht geringste Transportmaße

Gewicht: ab 14,5 kg 

Rahmenbreite: 38, 42 und 46 cm 

Rücken: neu anatomisch geformte Rückenlehne; höhen-, tiefen- und winkeleinstellbar 

Kurbellänge: 17,5 cm lang und 49 cm breit 

Schaltung: 7 Gang Nabenschaltung mit integrierter Rückzugbremse standard; optional 3 x 9 mit Grip-Shift Drehschalter 

Tacho: 9 Funktionen 

Schutzblech: optional für Vorder- und Hinterrad 

Beleuchtung: Optional für vorne und hinten 

Fahne: Sicherheitsfahne standard